Schlaf  ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Es ist notwendig für die Gesundheit und das Wohlbefinden eines Menschen. Die Menge an Schlaf, die eine Person benötigt, hängt vom Alter der Person ab. Studien zeigen, dass sich  die Fähigkeit einer Person, Entscheidungen zu treffen und bestimmte Risiken einzugehen, ändert , wenn eine Person nicht genug Schlaf bekommt . Dies hat wichtige Auswirkungen auf Ihre Arbeit und Ihr Leben. Es hat sogar Auswirkungen auf Kinder in der Schule und ihre schulischen Leistungen. Und es hat Auswirkungen auf alle, wenn es um jemanden geht, der fährt (und Schlafstörungen hat oder wenig schläft), da es uns alle Autounfällen aussetzt oder wenn es der Fahrer des Autos ist, der Transport, in dem wir fahren oder wenn es schafft ein Unfall .

Aber kehren wir zum Klimawandel und zum Traum zurück. Obwohl viele Menschen bemerkt haben mögen, dass sie bei guter Hitze nicht gut schlafen , wurde die erste Studie, die diese Tatsache untersuchte und demonstrierte, von Forschern unter der Leitung von Nick Obradovich durchgeführt, die auf Daten der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten (CDC) basierten. für sein Akronym in Englisch), das Informationen über 765.000 Amerikaner in den Vereinigten Staaten hatte, die sie zwischen 2002 und 2011 kontaktierten.

Die Informationen wurden aus zufälligen Anrufen erhalten und die Teilnehmer wurden gefragt, wo sie lebten, wie alt sie waren, wie hoch ihr Einkommen war, wie viel sie getrunken hatten, ob sie Autositze benutzten, ob sie sich kürzlich sonnen wollten oder verschiedene andere Fragen zur öffentlichen Gesundheit. Zu den Fragen gehörte, wie viele Nächte sie im letzten Monat nicht genug geschlafen hatten. Dies ermöglichte es den Forschern, die Temperaturaufzeichnungen mit den Informationen der Teilnehmer über die Nächte zu korrelieren, von denen sie berichteten, dass sie nicht genug Schlaf bekamen.

Beim Rechnen stellten sie fest, dass für jeden Temperaturanstieg um ein Grad Celsius zusätzlich drei Nächte unruhigen Schlaf pro 100 Personen pro Monat kamen. Dies bedeutet laut Autor 110 Millionen zusätzliche Nächte mit unzureichendem Schlaf für jeden Höhengrad pro Jahr in den Vereinigten Staaten. Diese Studie wurde in Science Advances veröffentlicht .

Einige Leute sagen, dass es schwierig ist vorherzusagen, was in 100 Jahren passieren wird, da es schwierig ist zu wissen, wer eine Klimaanlage haben wird und wer nicht. Obradovich sagt jedoch, dass es Menschen in reicheren Ländern wie den Vereinigten Staaten möglicherweise besser gehen wird als Menschen in Ländern wie Brasilien oder Indien. Und am stärksten betroffen sind natürlich diejenigen mit niedrigem Einkommen, die nachts keine Klimaanlage haben oder nicht bezahlen können, und Erwachsene über 65, die Schwierigkeiten haben, die Temperatur zu regulieren oder anfälliger für Hitze sind. und Dehydration.

Eine kleine Studie, die in den Niederlanden zwischen April und August 2012 an 113 Personen durchgeführt wurde und in der Forscher die Teilnehmer aufforderten, Tagebücher darüber auszufüllen, wie sie bei der Messung der Raumtemperatur geschlafen haben, ergab, dass die Raumtemperatur bei jedem Grad Celsius die Schlafstörungen erhöhte 33%. 42,7% berichteten von Durst, 40,6% von Schlafstörungen und 39,6% von übermäßigem Schwitzen. Am stärksten betroffen waren ältere Menschen.

Nach Prognosen der NASA Earth Exchange könnte die künftige Hitze bei anhaltendem Zusammenhang zwischen Klimawandel und Schlafstörungen im Jahr 2050 zusätzlich sechs Nächte unzureichenden Schlafes für jeweils 100 Menschen und weitere 14 Nächte Schlaf verursachen. unzureichend pro 100 Personen bis 2099.

Einige Experten sagen, dass die globale Erwärmung und der Klimawandel, wenn sie anhalten, in erster Linie die Armen und älteren Menschen betreffen werden, und wie ich beschrieben habe, könnte uns die Temperatur jedes Jahr Millionen zusätzlicher Nächte unzureichenden Schlafes kosten, was wahrscheinlich am akutesten wäre der Sommer. Was wir jetzt tun, wirkt sich auf die Zukunft und die Welt aus, in der unsere Kinder und Enkel leben. Es hängt von uns ab.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here