Howard Stern, der “König aller Medien”, wird den Satellitenradioriesen SiriusXM weiterhin zu seinem Zuhause machen und seinen langjährigen Vertrag mit dem Unternehmen für seine Flaggschiff-Show um fünf Jahre verlängern.

Der am Dienstag vorgestellte Deal umfasst auch das Stern-Archiv für weitere sieben Jahre. Finanzielle Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

Der 66-jährige Stern arbeitet derzeit im Rahmen eines Fünfjahresvertrags mit Sirius, dessen Wert auf 100 Millionen US-Dollar pro Jahr geschätzt wird und der Ende dieses Jahres ausläuft. Das jüngste Geschwätz hatte sich darauf konzentriert, dass der neue Deal bis zu 120 Millionen US-Dollar pro Jahr kostet.

Die Nachricht wurde erstmals von Stern live während seiner Show am Dienstagmorgen angekündigt. “Vor fünfzehn Jahren bin ich zu SiriusXM gekommen, einer jungen Gruppe von Sendern. Ich hatte eine giftige Beziehung zum terrestrischen Radio”, sagte Stern. “Und egal wie gut ich mit dem Medium umgegangen bin, egal wie erfolgreich ich sie gemacht habe, sie haben mich missbraucht. Zu SiriusXM zu gehen hat mich befreit. Ich fühlte mich wie Tina Turner, die sich von Ike befreit.”

Er fügte hinzu: “Und trotz der Neinsager und der Lächerlichkeit haben wir durchgehalten und gedeihen. Ich habe immer wieder Recht mit Satellitenradio. Mit dieser Vertragsverlängerung kann ich es kaum erwarten, zu sehen, was ich sonst noch tun werde.” Ich habe sicherlich noch viel mehr über Metamucil-Cracker und Stiefmutter-Pornos zu sagen. Und jetzt, da ich von zu Hause aus arbeiten kann, habe ich einfach keine Entschuldigung mehr, um aufzuhören. ”

Und der Star sagte: “Ich möchte meiner unglaublichen Crew, mit der ich jeden Morgen zusammenarbeite, und natürlich den talentierten Robin Quivers danken. Robin, wir bilden ein großartiges Team. Wie Sonny und Cher, Captain und Tennille, Charles Manson und Squeaky Fromme Wir freuen uns auf weitere Lacher und gute Zeiten. Als stolzes Mitglied von Bachelor Nation sage ich … Robin, wirst du meine Rose annehmen und es wagen zu sagen, wenn du auf dein individuelles Zimmer verzichtest, wirst du mitmachen mich in der Fantasy-Suite? ”

Stern nannte SiriusXM auch “den größten Content-Anbieter in den Medien von heute” und fügte hinzu: “SiriusXM, ich liebe dich und ich bin begeistert, unsere gemeinsame Reise fortzusetzen.”

Jim Meyer von SiriusXM, der Ende dieses Jahres sein Amt als CEO verlässt, um sich auf die Rolle des stellvertretenden Vorsitzenden zu konzentrieren, hat in den letzten Monaten wiederholt erklärt, dass eine Erneuerung des Stern-Vertrags ein zentrales Anliegen für ihn sei, und er hoffte auf Neuigkeiten dass rund um das Ergebnis des dritten Quartals des Unternehmens am 20. Oktober.

Meyer sagte, er sei “wirklich klar” gewesen, dass “ich möchte, dass Howard Stern so lange bei SiriusXM ist, wie Howard arbeiten will”, und lobte ihre “enorme Beziehung”, die “nie besser gewesen ist”. Im Juli sagte die Exekutive, die Gespräche hätten Fahrt aufgenommen und fügte hinzu: „Wir werden weiterarbeiten und dort ankommen, hoffe ich. Am Ende des Tages wird es darauf ankommen, was Howard tun möchte. “Meyer sagte kürzlich auf einer Investorenkonferenz, dass die Geschäfte mit Stern finanziell sinnvoll sind.” Wir haben Howard seit 15 Jahren und ich bin sicher, dass jeder Wir haben Howard einen Cent gezahlt, von dem unsere Aktionäre profitiert haben “, sagte er.

Der Musik-Streaming-Riese Spotify wurde aufgrund seines wachsenden Podcasting-Geschäfts als Hauptalternative für Stern angesehen. Der Analyst von B. Riley, Zack Silver, betonte kürzlich in einem Bericht, dass SiriusXM bis 2027 Rechte an Sterns Backkatalog besitzt, was “dazu beiträgt, das Risiko zu verringern, dass Stern einem Konkurrenzdienst beitritt”.

Er fragte sich auch, ob Stern “wirklich noch mehr als 100 Millionen Dollar pro Jahr wert war”? Antwort von Silver: “Unsere jüngste Umfrage zeigt, dass nur ein niedriger einstelliger Prozentsatz der Befragten SiriusXM nur aufgrund von Howard Stern abonniert. Wir glauben jedoch, dass Festzelt-Exklusivprodukte wie Stern den Premium-Preis von SiriusXM unterstützen und differenzieren Der Service von anderen Abonnement-Audio-Plattformen. Und für Investoren glauben wir, dass eine mögliche Erneuerung mit Stern ein Beweis dafür ist, dass SiriusXM weiterhin Top-Talente für seinen Service gewinnen und gewinnen kann. “

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here